Skip to content

Supervision der Praktischen Ausbildung

  • Gruppensupervision im Umfang von bis zu 100 Stunden
  • Mindestens 50 Stunden Einzelsupervision
  • Verteilung auf die 600 Behandlungsstunden im Rahmen der Praktischen Ausbildung
  • Durchführung bei mindestens drei unterschiedlichen, anerkannten SupervisorInnen
  • bei der Organisierung der Supervisionsgruppen (4 Teilnehmer*innen) werden unsere PiAs von unseren Lehrgangsleiter*innen unterstützt

zurück